Highlights

Frischer Wind in der City.

Neugierige Blicke? SunSet.

Die Linie der seitlichen Fensterunterkante ist leicht ansteigend und unterstützt die dynamische Optik des Citigo. Mit der getönten Heckscheibe und den hinteren Seitenscheiben SunSet ist die Rücksitzbank bestens vor neugierigen Blicken geschützt.

Kleine Klappe und viel dahinter.

Auch an den Kofferraum eines Kleinwagens darf man große Ansprüche stellen. Mit seinem überdurchschnittlichen Ladevolumen wird der Citigo dem mehr als gerecht und überrascht alle, die nicht nur ihre Freunde gern im Gepäck haben.

Wirtschaftliche Motoren.

Der Citigo verfügt über Dreizylinder-Benzinmotoren mit 1.0 l/60 PS oder 1.0 l/75 PS. Diese zeichnen sich durch einen kultivierten Lauf und einem sparsamen Betrieb auch bei höheren Geschwindigkeiten sowie eine hervorragende Beschleunigung aus.

Multitalent.

Das Kombiinstrument informiert außer über die Kühlmittel- auch über die Außentemperatur sowie über nicht angelegte Sicherheitsgurte im Fond. Außerdem beinhaltet es die Tank- und eine Gangempfehlungsanzeige.

Automatisiertes Schaltgetriebe ASG.

Für den Citigo ist für beide Motorversionen eine Automatik erhältlich. Das automatisierte 5-Gang-Schaltgetriebe ASG verfügt über einen "Drive-Modus", der einfach und komfortabel bedienbar ist und sich für den Stadtverkehr ideal eignet. Auf Wunsch gehört das Schalten im Citigo also der Vergangenheit an.

Bester seiner Klasse.

Der ŠKODA Citigo bietet ein einzigartiges Sicherheitskonzept in der Klasse der Kleinwagen. Neben den Fahrer- und Beifahrerairbags gehören auch die speziellen Kopf-Thorax-Seitenairbags zur Serienausstattung. Sie schützen beim Seitenaufprall Kopf und Rumpf der Insassen auf den Vordersitzen.