Exterieur

Ein Gefühl von Freiheit.

Design bis ins Detail. Der SKODA FABIA COMBI ist von Designelementen geprägt, die ihm seinen besonderen Charakter verleihen. Das Ergebnis ist ein Fahrzeug, das Haltung ausstrahlt und alle Blicke auf sich zieht. Mehr als zuvor verschmelzen der Kühlergrill und die Frontlichter zu einer harmonischen optischen Einheit. Der Kühlergrill mit seinen markanten vertikalen Streben wird von einer eleganten Chromkontur betont.

ŠKODA FABIA Combi
ŠKODA FABIA Combi

Scharf geschnittene Dreiecke. Die Flächen unter der Heckklappe sind markant nach innen geneigt. Das erhöht den Kontrast zwischen hellen und dunklen Nuancen und lässt das Fahrzeug breiter wirken. Die charakteristischen C-förmigen Rückleuchten werden von einem schwarzen Kontraststreifen akzentuiert und durch zwei klar umrissene Dreiecke visuell mit der Heckklappe verbunden.

ŠKODA FABIA Combi

Dramatische Silhouette. Die Form der drei Seitenfester ist von einer klaren Linienführung geprägt, die an der D-Säule einen markanten Abschluss findet. Das Dach fällt sanft heckwärts ab. Zugleich ist das hintere Fenster etwas stärker geneigt – zwei Details, die den dynamischen Eindruck des Autos verstärken. Die Radkästen sind selbstbewusst konturiert und betonen die Kotflügel. Neu entworfene bogenförmige Griffe zieren die Türen.