ŠKODA für Großkunden

Was Sie als Großkunde wissen müssen.

Großkunde sind Sie ab einer Mindestabnahmemenge von fünf Fahrzeugen pro Jahr oder 15 Fahrzeugen auf drei Jahre. Großkunde werden Sie nach Abschluss eines Großkundenvertrages mit uns unter Einbeziehung des Großkunden-Außendienstes des Herstellers. Der Vertrag wird ohne Laufzeitende abgeschlossen.

Er kann von jeder Partei mit einer Frist von drei Monaten, frühestens zum Ablauf des ersten Vertrags­jahres, gekündigt werden.

Voraussetzungen, um Großkunde zu werden, sind, dass Ihr Unternehmen zum einen mindestens 20 Mitarbeiter beschäftigt und über einen Fuhrpark vom mindestens 15 Fahrzeugen verfügt. Zum anderen, dass Sie die Fahrzeuge nachweisbar zur Nutzung verwenden, sie mindestens sechs Monate ab Lieferung in Ihrem Besitz halten und nicht Dritten zur ausschließlichen Benutzung überlassen. Auch Zweigniederlassung bzw. Tochtergesellschaften Ihres Unternehmens können in den Vertrag einbezogen werden, sofern ein beherrschender Einfluss Ihres Hauses von mindestens 50% vorliegt.

ŠKODA für Großkunden

Ein Großkundenvertrag mit uns bringt Ihnen nur Vorteile. Außer den attraktiven Großkunden-Konditionen erhalten Sie Rabatte auf Ersatzteile, günstige Leasingkonditionen, eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Betreuung, Testfahrzeuge, Teilnahme an Test- und Informationsveranstaltungen und vieles mehr:

  • Ein zentraler Ansprechpartner
  • Ersatzfahrzeuge für die Dauer der Werkstattaufenthalte
  • Hol- und Bring-Service
  • Anlieferung der Neufahrzeuge bundesweit
  • Mobilitätserhaltung für einen längeren Zeitraum
  • Langzeitvermietung
  • Finanzdienstleistungen aus einer Hand

Welche Konditionen Sie erhalten, hängt von der jeweiligen Abnahmemenge und der Modellstruktur ab.

Doch was passiert bei Änderung der Abnahmemenge? Bei steigender Abnahmemenge ist eine Anpassung des Vertrages an die nächst höhere Mengennachlassgruppe möglich. Bei Unterschreitung der vereinbarten Abnahmemenge muss der Vertrag für die Restlaufzeit auf die entsprechende Nachlassgruppe angepasst werden. Die neuen Nachlässe gelten jeweils für alle Bestellungen ab dem Zeitpunkt der Vertragsänderung.



Fahrzeug-Management, -Beratung und -Koordination.

Für Sie als Fuhrparkbetreiber sind die Anforderungen sehr hoch. Aber wir helfen Ihnen gerne weiter, egal ob:

  • Kilometerüberwachung
  • Tankmanagement
  • Zulassung
  • Fahrzeugauslieferung
  • Fahrzeugrücknahme
  • Schadensmanagement
  • Ersatzwagen
  • Dienstwagenregelung
  • UVV-Prüfung (Unfallverhütungsvorschriften)
  • Fuhrparkrecht u.v.m.



Langzeitmiete.

Mehr Flexibilität bei maximaler Mobilität. Ihr Mobilitätsbedarf ist nicht immer planbar. Unkalkulierbare Einflussgrößen wie Dienstwagenberechtigungen neuer Mitarbeiter während der Probezeit oder saisonale und projektbezogene Bedarfsänderungen erfordern geeignete Reaktionsmöglichkeiten im Fuhrparkmanagement. Für die Überbrückung dieser Engpässe haben wir die Lösung: Unsere Langzeitmiete von Fahrzeugen aus dem Volkswagen Konzern, mit der Sie Ihren Fahrzeugbedarf individuell steuern und volle Planungs- und Kostensicherheit haben.

Leistungen:

  • Vertragslaufzeiten: 1 - 12 Monate
  • Freikilometer: 4.000 km pro Monat
  • Marken: ŠKODA, Audi, Volkswagen Pkw, Volkswagen Nutzfahrzeuge

Vorteile:

  • Hohe Flexibilität und Reduktion von Flottenkosten
  • Große Modellauswahl
  • Nutzung von qualitativ hochwertigen Fahrzeugen
  • Konstant günstige monatliche Mietzahlungen
  • Im Schadensfall Abwicklung des gesamten Notfall- und Schadenprozesses durch Volkswagen Leasing GmbH
  • Kfz-Steuer, Kfz-Haftpflicht und Vollkaskoversicherung im Mietpreis inklusive
  • Abzugsfähigkeit der Mietraten als Betriebsausgaben u.v.m.